Smith & Nephew

Smith & Nephew

Artikel gefunden

Smith & Nephew – Modernes Wundmanagement

Wundauflagen und Fixiermittel: Mit den Produkten von Smith & Nephew können Sie Wunden effektiv behandeln
Smith & Nephew ist ein traditionsreiches Unternehmen, dessen Anfänge in das Jahr 1856 zurückreichen, als Thomas Smith in einer Apotheke im Englischen Hull die ersten Verbandstoffe verkaufte. Heute gehört Smith & Nephew mit 11.000 Mitarbeitern und Standorten in 90 Ländern zu einem der größten Unternehmen für die Medizintechnik. Neben den Geschäftsbereichen Orthopädie, Sportmedizin, Traumatologie und Unterdruck-Wundtherapie ist Smith & Nephew führender Anbieter von Produkten zur Wundbehandlung.
 
Allevyn Schaumverbände
Unter dem Namen Allevyn bietet Smith & Nephew ein umfassendes Portfolio an Schaumverbänden für die moderne Behandlung von flachen, granulierenden Wunden mit sekundärer Wundheilung sowie chronischen und akuten, exsudierenden Wunden.
Ein Wundverband der neuen Generation ist Allevyn Life: Diese Silikonschaumverbände minimieren durch ihre perforierte Wundkontaktschicht aus Silikon-Gel die Schmerzen beim Verbandwechsel. Gleichzeitig sorgt eine spezielle Schicht auf dem Wundkissen dafür, dass das Exsudat auch bei längerer Tragezeit nach außen nicht sichtbar wird, so dass der Verband stets sein sauberes Erscheinungsbild beibehält. Für den Sakralbereich empfehlen wir Allevyn Sacrum Life, ein Wundverband, der auch an dieser schwierigen Körperstelle bis zu fünf Tage sicher hält und tägliches Duschen dank der wasserdichten Außenfolie möglich macht.
Für infizierte oder infektionsgefährdete Wunden eignen sich Allevyn Ag Gentle und Allevyn Ag Gentle Border – antimikrobielle Wundverbände mit einem Schaumkern, der über integriertes Silber verfügt.
 
Opsite Flexifix Fixierfolie
Für die Fixierung primärer Wundauflagen wurde die transparente Folie Opsite Flexifix entwickelt. Sie minimiert das äußere Infektionsrisiko, da sie wirkungsvoll vor Bakterien schützt. Die Folie ist wasserdicht, erlaubt aber dennoch der Haut zu atmen und beugt somit Hautmazerationen vor. Für Patienten mit empfindlicher Haut ist Opsite Flexifix Gentle bestens geeignet, eine unsterile, sanft haftende, transparente Fixierfolie mit Silikongel-Beschichtung, die Trauma und Schmerzen beim Verbandwechsel auf ein Minimum reduziert.
 
Paraffingazeverband Jelonet
Als Verklebungsschutz zwischen Wunde und Sekundärverband dient der weiche Paraffingazeverband Jelonet, der einen schmerzarmen Verbandwechsel ermöglicht und die Wundheilung nicht stört. Die Verbandstruktur ist offen gehalten, so dass Exsudat in einen absorbierenden Sekundärverband abfließen kann. Darüber hinaus franst Jelonet beim Zuschneiden nicht aus.
Produkte von Smith & Nephew
Darstellung Raster Liste
Sortierung